Start

Das Herzensgebet

Kontemplation

Aktuelles

Das Herzensgebet
in Heidelberg

Meditation mit Franz von Assisi

Das Herzensgebet
überregional

Spiritualität in der Schwangerschaft

Vorträge
und Literatur


Herzensgebet überregional

Wochenendseminare

 

 


Das Geheimnis des Jesus-Gebetes
Leben in der Gegenwärtigkeit des Herrn

Viele Menschen glauben, das Jesus-Gebet sei ein Kurzgebet, das immer wieder wiederholt wird, eine Litanei. Tatsächlich gelangen wir unter fachkundiger Anleitung in einen tiefen Zustand der Meditation. Wir entdecken den inneren Raum der Stille, die liebende Hinwendung zum Geheimnis des Lebens in uns und um uns herum. Dem Auferstandenen nahe sein, wird zur persönlichen Wirklichkeit. Einklang mit sich selbst, neue Kraft und Frieden kann werden. Der Weg zur Berufung ist geebnet. Die Herausforderungen durch die Dornen unterwegs wollen jedoch wie ein Abenteuer bestanden werden.
Der Kurs vermittelt eine umfassende Praxis des Jesus-Gebetes von seinen Wurzeln bis zur Gegenwart. Bewegungsübungen, Übungen zur inneren Sammlung und Achtsamkeit, Gänge in die Natur und eine kleine Wanderung, vertiefen die Meditation. Unser Schweigen dient der Bestärkung der inneren Stille und soll nur durch Austausch in der Gruppe unterbrochen werden.

14. - 16. Juli 2017, Beginn: Freitag, 16.00 Uhr, Ende: Sonntag, 14.30 Uhr.
Leitung: Gerhard Krumbach, Psycholog. Psychotherapeut, Meditationslehrer, Heidelberg

Ort: Berneuchener Haus Kloster Kirchberg, Sulz am Neckar
Tagungsbeitrag: 110 €  (zzgl. Übernachtung und Verpflegung)



Vollpension im Kloster je nach Zimmerkategorie zwischen 94 € und 159 € für das ganze Wochenende. Ermäßigung möglich. Siehe Preisliste

Mitzubringen: bitte Wanderbekleidung für alle Wetterlagen, Zeichenblock und Wachsmalstifte! Wer möchte, sein eigenes Sitzkissen.

Literaturempfehlung:
E. Jungclaussen / K. Ware „Hinführung zum Herzensgebet“. Herder Tb.
Emmanuel Jungclaussen (Hrsg.) „Aufrichtige Erzählungen eines russischen  Pilgers“ (darin insbesondere Teil 1), HERDER spektrum

 

 

 

Aus der Hausinformation Kloster Kirchberg:
Das Berneuchener Haus Kloster Kirchberg ist ein Haus der Einkehr, der Begegnung und des Gebets. Unsere Gäste sind zu den Tagzeitengebeten und den Eucharistiefeiern eingeladen. Im Hausprospekt und im Veranstaltungsplan finden Sie weitere Informationen. Beides können Sie bei uns anfordern.

Berneuchener Haus ● Kloster Kirchberg
72172 Sulz
Tel. 07454/883-0 ● Fax 07454/883-250
Email: belegung@klosterkirchberg.de http://www.klosterkirchberg.de

Preise Kloster Kirchberg für Einzelgäste

Alle Preise gelten pro Person, beinhalten Vollpension mit drei Mahlzeiten und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der Diätzuschlag beträgt 8 Euro pro Person und Tag. 
Bei nur einer Übernachtung berechnen wir einen Zuschlag bis 10 Euro.
Bei längeren Aufenthalten gibt es bei mehr als 4 Übernachtungen 10%, bei mehr als 10 Übernachtungen 20% Rabatt.
Über die Preise für Kinder und Jugendliche, weitere mögliche Rabatte, Ermäßigungen und Zuschüsse informieren wir Sie gerne.

 

Unterkunft und Verpflegung (Vollpension pro Übernachtung)

Einzel-zimmer

Doppel-zimmer

Preiskategorie 1
(Zimmer mit Dusche/WC/Telefon)

Kloster-Kirchberg

81,90 €

67,60 €

Preiskategorie 2
(Zimmer mit Waschbecken, Duschen und WCs finden Sie auf dem Stockwerk.)

Kloster-Kirchberg

67,70 €

53,20 €

Tagungsbeitrag einmalig

110 €

 

 

 



.